Vögel gucken in St. Peter-Ording

Gestern bin ich mal wieder zum Vögel gucken nach St. Peter-Böhl gefahren. Es war zwar sehr bedeckt und deshalb gab es nicht besonders viel Licht zum fotografieren aber die Flut hat mit der Zeit die Vögel in Richtung Kamera getrieben und man konnte sie wenigstens sehr gut beobachten. Auf dem Boden liegend haben sich die großen Trupps Alpenstrandläufer und Sanderlinge nicht von mir stören lassen. Am Horizont guckte dann noch einmal kurz die Sonne durch die Wolken und sorgte für schöne Pastellfarben.

Zu sehen gab es außerdem noch viele Sand- und Seeregenpfeifer, Austernfischer, Feldlerchen und die üblichen Möwenarten.

 350mm, 1/640s, f6.3, ISO 500, LW +1


Alle Fotos auf dieser Homepage stammen, wenn nicht anders angegeben, von Christian Wiedemann und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis in keiner Weise verwendet werden.
All photos at this site are copyrighted by
Christian Wiedemann if not stated otherwise and cannot be used for any purpose other than web viewing without the photographer's permission.